Aktuelles aus dem ZiLL

Suche


ZiLL-Forschungskolloquium: Vielen Dank an alle Präsentierenden und Teilnehmenden dieses Semester! Das Programm für das kommende Wintersemester wird bald veröffentlicht. Weiterlesen...

Einladung zum Forschungskolloqium am Donnerstag den 19. Januar 2017

Liebe Freunde und Mitglieder des ZiLL,

 

am Donnerstag, dem 19. Januar 2017, spricht um 15:45 Uhr

PD Dr. Gerda Hagenauer (Universität Bern)

im ZiLL-Kolloquium zum Thema:

„Förderung positiver Schüler/innenemotionen in der Sekundarstufe I“

Abstract Hagenauer

Der Vortrag findet im Raum 0.031 (Sitzungssaal), Regensburger Str. 160, Nürnberg statt.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

 

Viele Grüße,

Stephan Kröner

Spring School 2017: Videografiegestützte Unterrichtsforschung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Nachwuchswissenschaftler*innen,

auch in diesem Jahr bietet das Zentralinstitut für Lehr-Lern-Forschung (ZiLL) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wieder eine Spring School an, die vor allem die methodische Forschungsexpertise von Nachwuchswissenschaftler*innen fördern soll.

In diesem Jahr geht es um das Thema

Videografiegestützte Unterrichtsforschung

Vom 4. bis 6. April 2017 werden dazu mehrere Workshops und zwei zentrale Keynotes angeboten, für die wir ausgewiesene Expert*innen gewinnen konnten.

Nachwuchswissenschaftler*innen haben die Möglichkeit, ihre Forschungen in einem von zwei Formaten zu präsentieren.

Nähere Informationen und den Call for Papers finden Sie auf unserer Website.

Wir würden uns freuen, Sie oder/und Ihre Promovend*innen bei der Spring School begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen

Die Kollegiale Leitung des ZiLL

Prof. Dr. Stephan Kröner, Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda und Prof Dr. Manfred Pirner

 

Einladung zum Forschungskolloqium am Donnerstag den 08.12.2016

Liebe Freunde und Mitglieder des ZiLL,

am Donnerstag, dem 8. Dezember 2016, spricht um 15:45 Uhr

Prof. Dr. Jürgen Seifried (Mannheim)

im ZiLL-Kolloquium zum Thema:

„Fachdidaktische Kompetenzen von (angehenden) Lehrkräften – Ansätze zur Kompetenzerfassung und empirische Befunde“

Abstract Seifried

Der Vortrag findet im Raum 0.031 (Sitzungssaal), Regensburger Str. 160, Nürnberg statt.

Im Anschluss freuen wir uns auf interessante Gespräche bei unserem Postkolloquium.

Sie sind herzlich eingeladen!

Viele Grüße,

Stephan Kröner


Ältere Neuigkeiten sind auf dem ZiLL-Blog zu finden.