Aktuelles aus dem ZiLL

Suche


ZiLL-Forschungskolloquium: Vielen Dank an alle Präsentierenden und Teilnehmenden dieses Semester! Das Programm für das kommende Wintersemester wird bald veröffentlicht. Weiterlesen...

Nächste Summer School: How to write and publish your first international journal article – an academic writing retreat on empirical educational research (August 1-4, 2016; deadline was May 13, 2016) Weiterlesen...

Tagung 2016: Impressionen jetzt verfügbar Weiterlesen...

Summer School 2016: Programm aktualisiert

SummerSchoool2016_Logo

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Programm unserer Summer School 2016 „How to write and publish your first international journal article – an academic writing retreat on empirical educational research“ (1. – 4. August 2016) wurde aktualisiert.

Alle wichtigen Informationen zur Summer School finden Sie unter:

https://www.zill.fau.de/veranstaltungen/school.shtml

Wir freuen uns auf eine produktive Woche!

Abschlusstagung des kooperativen Kollegs „Bildung als Landschaft“: Call for Papers and Posters

Liebe Freunde und Mitglieder des ZiLL,

wir möchten Sie gerne auf die Abschlusstagung des Kollegs Bildung als Landschaft, die von den ZiLL-Mitgliedern Sabine Martschinke und Bärbel Kopp mitorganisiert wird, aufmerksam machen. Sie findet vom 2. bis 3. Dezember 2016 an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg statt.

Sie sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zur Tagung können unter der Tagungswebseite abgerufen werden: http://www.bildungslandschafterforschen.de/

>> Call for Papers and Posters

Einladung zum Forschungskolloquium am 07.07.2016

Liebe Freunde und Mitglieder des ZiLL,

am Donnerstag, den 7. Juli 2016, spricht um 15:45 Uhr

Prof. Dr. Nicolas Becker (Universität des Saarlandes) im ZiLL-Kolloquium zum Thema:

Konstruiere die Lösung selbst: Distraktorfreie Aufgabenformate in der psychologischen Leistungsdiagnostik.

Abstract Becker

Der Vortrag findet im Raum 01.005 (Roter Saal), Dutzendteichstr. 24 in Nürnberg statt.

Im Anschluss freuen wir uns auf interessante Gespräche bei unserem Postkolloquium.

Sie sind herzlich eingeladen!

>> zu den weiteren Vorträgen des Forschungskolloquiums

>> zu den Abstracts


Ältere Neuigkeiten sind auf dem ZiLL-Blog zu finden.